Die Stadt die es kunterbunt treibt | San Francisco

Die Stadt die es kunterbunt treibt | San Francisco

Nachdem wir den Yosemite NP verlassen hatten machten wir uns auf, die Stadt der freien Liebe, mit der möglicherweise berühmtesten Brücke der Welt, zu besuchen. Da es bereits dämmerte, als wir von Oakland kommend die $5 Maut für die Überfahrt bezahlt hatten, wurden wir von einem wunderbaren Lichtermeer begrüßt. Wir steuerten direkt auf eine der Promenaden zu und beobachten eine Weile das bunte Treiben bevor wir uns auf den Weg zum Wahrzeichen der Stadt machten. Bereits innerhalb weniger Gib mir den Rest
Wenn ein Arch nicht genug ist | Der Arches Nationalpark

Wenn ein Arch nicht genug ist | Der Arches Nationalpark

Yes Sir, so brauchen wir das! Nachdem wir schon befürchteten dass wir uns mit dem Zion NP das Beste zu Beginn gegönnt hatten, kam der Arches National Park daher und wir durften uns wieder fühlen wie ein Kind das man mit nem glatt gebügelten Hunni in den Süßigkeitenladen schickt. Wir wussten gar nicht wo wir uns zuerst bedienen sollten so reichhaltig war der Tisch gedeckt den uns Mutter Natur hier präsentierte. Als die Arches, also diese Steinbögen die sich wie natürliche Brücken Gib mir den Rest
Trekking und Hiking im Zion National Park

Trekking und Hiking im Zion National Park

Hach, der süße Duft des Geldes, die blinkenden Reklametafeln und die Aussicht auf den schnellen Dollar. Las Vegas, dieses funkelnde Moloch inmitten der Wüste liegt genau auf unserer Route zwischen Joshua Tree und Canyonlands National Park und lässt uns nicht ohne einen Wegzoll passieren. Doch langsam, der Reihe nach. // Route 66 Nachdem wir den Joshua Tree NP verlassen haben freuten wir uns schon auf unseren nächsten Park und machten uns auf den Weg zum Canyonlands National Park doch es kam Gib mir den Rest

Neuigkeiten per Mail

Du möchtest exklusive Infos für Selbstfahrer und wir sollen dir Bescheid geben wenn was richtig krasses passiert?

werbung

Aktueller Standort